April 2009
M D M D F S S
« Mrz   Jun »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archiv des Monats April 2009

USA und das Unrecht

am 28. April 2009 unter Guantanamo abgelegt

Nun gestaltet es sich wohl so, dass die Amerikaner mit Obama wieder eine Richtung einschlagen, die glauben laesst, dass der Verstand wieder einsetzt. Nur frage ich mich, ob dieser abstrakte Schandfleck in amerikas Geschichte gruendlich aufgearbeiter wird.
Bei der morgendlichen Tages- und Wochenzeitungslektuere werden die perfiden Techniken von Waterboarding & Co. Seitenfuellend appetithemmend ausgebreitet. Und wahrscheinlich ist das auch nur wieder die Spitze des Eisberges.
Und von Aufarbeitung kann eh nicht wirklich die Rede sein; Guantanamo is still alive, und wird es in den Koepfen der Menschen, zumindest ausserhalb der USA lange bleiben. Wir Deutschen wissen dass, denn frueher hatten wir auch Erfahrung mit Konzentrationslagern.

Das war lustig?

am 17. April 2009 unter Guantanamo abgelegt

Dayana Mendoza, Miss Universe, gebürtig aus Caracas, besuchte 5 Tage das zu Recht international massiv in der Kritik stehende Gefangenenlage Guantanamo bzw. den Stützpunkt der Waterboarder.

Und dann brachte sie auch noch Miss USA Crystle Sewart mit, die diese „unglaubliche Erfahrung“ wohl auch sehr genoss, als sie das mit Minenfeldern umringte, und mit Stacheldrahtzaun gesicherte Lager mit Mendoza besichtigte. So schön sei es auf Guantanamo gewesen, dass sie „gar nicht wieder weg wollte“, gab die 22-Jährig dann noch von sich.

Is schon klar Mädel xo) Schönheit und Intelligenz ist wohl manchmal zu Recht ein diskussionswürdiges Klischee.

Miss Universe Goes to Gitmo and Has a Great Time!

Oh wie schoen,

am 17. April 2009 unter Guantanamo abgelegt

image2114080653.jpg…dachte sich die amerikanische Schoenheitselfe, und sprang vergnuegt bei den amerikanischen Soldaten im Lager rum. Und Ihre PR-Agentur versucht es zu relativieren, dass sie es gar so spassig fand… Amis halt (ox