Oktober 2008
M D M D F S S
    Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Folter

Anfang 2004 wurde durch einen Bericht des Pentagons folgende Vorwürfe der Folter bestätigt. Darunter wurden u.a. folgende Misshandlungen aufgeführt:

· Drohungen durch den Vernehmungsbeamten gegenüber einem Häftling, seine Familie zu verfolgen

· Verkleben des Mundes mit Klebeband zur Vermeidung des Zitierens von Versen aus dem Koran

· Flüssigkeit im Gesicht des Gefangenen verschmieren, mit der Aussage, es handle sich dabei um Menstruationsblut

· Häftling in fetaler Position anketten und/ oder fixieren

· Vernehmungsbeamte fälschlich als Angehörige/ Mitglieder des Außenministeriums ausgeben

· Schändungen des Koran

· Schlafentzug